Es gibt viel zu erleben

Anspruchsvolle Konzerte, fröhliche "Kerwas", Bierfeste oder historische Festspiele. Wir zeigen Ihnen, was Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Aktuelle Prospekte

Über unsere Kontakt-Seite können Sie kostenlos und unverbindlich unsere aktuellen Flyer und Karten anfordern.

Sie sind stets willkommen

Finden Sie Ihre Unterkunft mit unserem Gastgeberverzeichnis.

Nur für Kids

Auf unserer Kinder-Seite gibt es jede Menge zu entdecken – klickt einfach mal rein.

Tour Rainer

Start/Ende: Stadt Kulmbach
Kilometer: ca. 240 km
Dauer: Tagestour

Streckenbeschreibung:

Start und Ziel meiner Tour ist die Bierstadt Kulmbach. Zahlreiche Kurven und Berge dominieren diese Tour; mehrere Sehenswürdigkeiten werden angefahren, somit sollte man einen ganzen Tag einplanen.
Von Kulmbach über Weismain führt meine Tour auf die Jurahöhen und hinunter in den Gottesgarten am Obermain. Bad Staffelstein, Kloster Banz, Vierzehnheiligen sowie der Staffelberg bieten sich für einen Stop an.
Dann geht es nochmal über den Jura nach Scheßlitz und hinein in das Kurvenparadies Fränkische Schweiz.
Durch das Leinleitertal erreicht man Streitberg, wo sich die Binghöhle für einen Besuch lohnt.
Über Gößweinstein (Wallfahrtsort) führt uns die Strecke ins Wiesenttal. Burgen und Bugruinen säumen den Weg. Die Sophienhöhle kann ebenfalls besichtigt werden.
Daneben befindet sich Burg Rabenstein mit angrenzender Falknerei.
Anschließend geht es über Waischenfeld zum Bikertreffpunkt in Oberfranken der „Kathi-Bräu“ in Heckenhof/Aufseß, wo sich an den Wochenenden teils hunderte Biker einfinden.
Über Hollfeld geht es wieder in das Wiesenttal, vielleicht der schönste Abschnitt dieser Tour. Am Würgauer Berg führt die Tour wieder Richtung Kulmbach. Durch das Schwalbachtal kommt man zu den letzten Höhepunkten: Morgenländischer Bau und Felsengarten Sanspareil sowie das historische Thurnau mit Schloßanlage. Wer einige Stopps einlegt, sollte schon einen ganzen Tag einplanen.

Sehenswertes auf der Strecke:

Plassenburg in Kulmbach mit den verschiedenen Museen
Vierzehnheiligen
(Durchfahrt SA14,
SO ab 18 Uhr gesprerrt).
Kloster Banz, Staffelberg
Bad Staffelstein
Streitberg Binghöhle
Gößweinstein Basilika
Burg Rabenstein, Falknerei, Sophienhöhle
Morgenländischer Bau und Felsengarten Sanspareil
Schloß Thurnau

Meine Einkehrtipps:

Brauerei Trunk, Vierzehnheiligen 3,
96231 Bad Staffelstein, www.brauerei-trunk.de
Brauerei Ott, Oberleinleiter 6, 91332 Heiligenstadt
www.brauerei-ott.de
Kathi Bräu, Heckenhof 1, 91347 Aufseß, Tel. 09198/277
Brauerei Will, Haus-Nr. 19, 96187 Schederndorf
www.schederndorf.de
Kommunbräu, Grünwehr 17, 95326 Kulmbach
www.kommunbraeu.de

Tour Rainer anzeigen

Klicke einfach auf die nebenstehende Abbildung, um die Tourenkarte (PDF-Datei) zu öffnen.