Es gibt viel zu erleben

Anspruchsvolle Konzerte, fröhliche "Kerwas", Bierfeste oder historische Festspiele. Wir zeigen Ihnen, was Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Aktuelle Prospekte

Über unsere Kontakt-Seite können Sie kostenlos und unverbindlich unsere aktuellen Flyer und Karten anfordern.

Sie sind stets willkommen

Finden Sie Ihre Unterkunft mit unserem Gastgeberverzeichnis.

Nur für Kids

Auf unserer Kinder-Seite gibt es jede Menge zu entdecken – klickt einfach mal rein.

Willkommen in Himmelkron

Himmelkron – Kostbares Erbe aus reicher Vergangenheit und modernste Erlebnisgastronomie laden Sie herzlich ein.

Im Jahre 1279 öffnet sich der Vorhang der Geschichte: „Corona Coeli“- Himmelkron wird erstmals urkundlich erwähnt. Aus der frommen Klosterstiftung für den Zisterzienser-Orden wird nach der Reformation eine Sommerresidenz der Bayreuther Markgrafen.

Impressionen aus Himmelkron

Bitte klicken Sie auf eines der Bilder, um die Bildergalerie anzuzeigen.

Sie sind zu einer Spurensuche eingeladen:

Staunen Sie über einen der schönsten, mittelalterlichen Kreuzgänge in Deutschland mit seinen musizierenden Engeln. Oder betreten Sie einen Ort der Stille: die Ritterkapelle. Hier finden Sie auch die Grablege des letzten Markgrafen von Bayreuth. Dessen Schwiegertochter, Markgräfin Wilhelmine, Lieblingsschwester vom „Alten Fritz“, weilte mehrmals in Himmelkron. Sie schrieb in ihren Memoiren: „ Von Spaziergängen gibt es nichts als einen Mail, der beinahe so schön ist wie in Utrecht.“  Diese wiedererstandene Baille-Maille-Lindenallee, eine ehemals europäische Berühmtheit, können Sie heute, direkt am Weißen Main gelegen, ebenso bewundern.

Es gibt aber noch viel mehr zu entdecken: So zum Beispiel die Stiftskirche mit den prächtigen Grabdenkmälern des fränkischen Adels, den mittelalterlichen Kräutergarten im Schlosspark, die Markgrafenkirche St. Gallus in Lanzendorf, die moderne Autobahnkirche usw...... 

Und das sollten Sie auf keinen Fall verpassen: Modernste Erlebnisgastronomie direkt an der europäischen Verkehrsachse A 9 / A 70  -  B 303. Sie haben die Wahl: Vom fränkischen Landgasthof über neuzeitliche Hotel-Restaurants  bis zum Fast-Food für den schnellen Imbiss.

Himmelkron – Einkehr für Leib und Seele.

Gäste-Informationen

Gemeinde Himmelkron

Klosterberg 9
95502 Himmelkron

Tel. 09227 / 9310

Homepage: www.himmelkron.de