Sie sind stets willkommen

Finden Sie Ihre Unterkunft mit unserem Gastgeberverzeichnis.


Es gibt viel zu erleben

Anspruchsvolle Konzerte, fröhliche "Kerwas", Bierfeste oder historische Festspiele. Wir zeigen Ihnen, was Sie sich nicht entgehen lassen sollten.


Aktuelle Prospekte

Über unsere Kontakt-Seite können Sie kostenlos und unverbindlich unsere aktuellen Flyer und Karten anfordern.


Nur für Kids

Auf unserer Kinder-Seite gibt es jede Menge zu entdecken – klickt einfach mal rein.

Video-Spots

Dein Genuss

Die Museen im Mönchshof Kulmbach

Bayerisches Brauereimuseum
Bayerisches Bäckereimuseum
Deutsches Gewürzmuseum


3 Museen unter einem Dach erwarten Dich!

 

Plassenburg Kulmbach

Ein Besuch der Plasenburg Kulmbach ist ein absolutes Muss beim Besuch der Bierstadt.

Geniesse auch Du den Ausblick vom Rondell der Plassenburg!

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen

Das Drossenfelder Bräuwerck steht stellvertretend für ganz viele hervorragende Gastronomiebetriebe im Kulmbacher Land.

Wann kommst Du auf den Geschmack?

 

 

Deine Erholung

Radeln im Kulmbacher Land

700 km Fahrradwege - und der Main mittendrin. Das Kulmbacher Land ist ein Paradies für Radfahrer und solche, die es werden wollen. Ob leicht hügelig, bis anspruchsvoll - hier findet jeder seine Lieblingstour. Durch das Kulmbacher Land führt auch der beliebte Main-Radweg, der von der Quelle bis zur Mündung führt.

Burgruine Nordeck

Auf den Spuren der Vergangenheit kommt man an der Burguine Nordeck, ca. zwei Kilometer nordostwärts von Stadtsteinach auf einem Felsvorsprung im Steinachtal, nicht vorbei.

Sanspareil

"C’est sans pareil!" – "Das ist ohnegleichen!", soll ein Gast Markgraf Friedrichs ausgerufen haben, als er die bizarre Felsenwelt in dem Buchenhain unweit der Burg Zwernitz erblickte.

Sanspareil mit dem Morgenländischen Bau, dem Felsengarten und der Burg Zwernitz wird dem Ausruf mehr als gerecht.

Deine Reise

Deutsches Dampflokomotiv Museum Neuenmarkt

Das Deutsche Dampflokomotiv Museum bietet  ein Eisenbahnerlebnis der besonderen Art.
Erlebe die Geschichte der „Schwarzen Giganten“ in einem historisch gewachsenen Umfeld und lass Dich von der faszinierenden Dampflok-Technik begeistern.

Töpferort Thurnau

Die malerische Marktgemeinde Thurnau sollte bei einem Besuch im Kulmbacher Land nicht fehlen. Schloss Thurnau, das Töpfermuseum, Töpfer und Kunsthandwerker laden zu einem entspannten Aufenthalt ein.

Sommerbad Wirsberg

Das Sommerbad Wirsberg, mit seiner 117 Meter langen Wasserrutsche, lädt stellvertretend für viele Bäder im Kulmbacher Land zum Verweilen ein. Und wann kommst Du zu uns?